Herzlich Willkommen!

Immer wieder stellt uns das Leben vor Herausforderungen und fordert kreative Lösungen. Die Psyche ist erfinderisch und versucht uns zu schützen. Um nicht verletzt zu werden kann sie uns mit einem psychischen Symptom, wie z.B. einer Depression oder Angststörung, in eine Sackgasse führen. Dort werden wir nicht verletzt, aber wachsen und uns weiterentwickeln können wir an diesem Ort auch nicht. Den Weg aus der Sackgasse zu gehen ist auf den ersten Blick vielleicht unbequem und anstrengend, langfristig aber sehr lohnend und befreiend. Die Betrachtung Ihrer Lern- und Entwicklungsgeschichte mit den begleitenden Gefühlen, das Hinterfragen Ihrer bisherigen Verhaltensmuster und vor allem die Entwicklung alternativer Lösungsstrategien sind zentrale Punkte einer Verhaltenstherapie.

Als approbierte Psychotherapeutin mit langjähriger Erfahrung im stationären und ambulanten Bereich kann ich Sie bei diesem Prozess begleiten. In manchen Fällen reichen ein paar Sitzungen aus, in anderen Fällen ist es sinnvoll, sich mehr Zeit zu nehmen. 

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!

Katharina Brand